Blog Hop – Herbst-/Winterkatalog 2017

Heute geht es wieder auf zu einer neuen Blog Hop Runde mit dem Team „Scraphexe“ – schön, dass du vorbei schaust! Vielleicht kommst du gerade von Sabrina rübergehüpft oder beginnst du gerade bei mir? Ich wünsche dir viel Spaß beim Ideensammeln mit den neuen Produkten aus dem Herbst-/Winterkatalog.

Ich finde es sind wieder tolle neue Produkte dabei und ich habe mich sofort in die Produktreihe Spuknacht verliebt.

Daraus ist nun diese Halloween-Karte entstanden.

Die Grundkarte ist aus schwarzem Farbkarton, darauf habe ich ein Stück neues Designerpapier „Spuknacht“ aufgeklebt. Ein Stück Farbkarton in Anthrazitgrau wurde mit der Prägeform Ziegel und der Big Shot geprägt. Auf zwei Farbkartons in Vanille Pur habe ich mit dem Stempelset Timeless Textures den Rand in Schiefergrau bestempelt. Aussen habe ich auf die Mauer die kleine Maus in Anthrazitgrau gestempelt. Die Katzen sind aus einem Bogen DSP mit der neuen Katzenstanze ausgestanzt und in verschiedenen Ebenen aufgeklebt. Unter dem Spruch habe ich auf Vanille Pur mit Schiefergrau einen leichten Hintergrund und dann den Spruch in Kürbisgelb aufgestempelt. Darunter siehst du das neue Vintage-Häkelband, beides ist auf einen Stück Kürbisgelb aufgeklebt. Innen habe ich noch eine Katze in Kürbisgelb und das Gesicht in schwarz gestempelt.

    

   

Da es noch eine neue Stanze „Etikett für jede Gelegenheit“ gibt, habe ich mir das zum Anlass genommen die kleinen transparenten Minischachteln mit der Produktreihe Spuknacht zu verzieren.

Aussen habe ich DSP auf Schwarzem oder Kürbisgelbem Farbkarton geklebt, das DSP mit den Reagenzgläsern habe ich selbst gestempelt. Die Gläser sind in Anthrazitgrau, Schiefergrau, Farngrün, Kürbisgelb und Chili gestempelt.

            

Oben auf den Schachteln ist jeweils ein Etikett aus der neuen Stanze in Vanille Pur, Kürbisgelb oder Schwarz. Den ersten Spruch habe ich in Schwarz und Kürbisgelb gestempelt und mit den neuen schwarzen Strasssteinen verziert. Der Hexenhut ist in Schwarz und Kürbisgelb gestempelt und mit der Schere ausgeschnitten. Das Etikett darunter habe ich mit dem Stempel „Verzehr auf eigene Gefahr“ bestempelt, der Spruch ist Kürbisgelb. Die Kürbisse sind aus einem Bogen DSP ausgeschnitten und mit Dimensionals aufgeklebt. Der Spruch ist wieder in Kürbisgelb und der Hintergrund in Schiefergrau gestempelt.

   

Ich hoffe meine Idee gefällt dir und ich wünsche dir viel Spaß beim Weiterhüpfen zur lieben Inga und den anderen Mädels.

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag

Katja

 

 

Verwendete Materialien Karte: Stempelset Hokuspokus und Timeless Textures; Farbkarton Schwarz, Vanille Pur, Kürbisgelb und Anthrazitgrau; Stempelkissen Schwarz, Anthrazitgrau, Schiefergrau und Kürbisgelb; DSP Spuknacht; Stanze Katze; Prägeform Ziegel; Vintage-Häkelband; Papierschneider, Big Shot, Mehrzweck-Flüssigkleber, Stampin‘ Dimensionals

Verwendete Materialien Minischachteln: Stempelset Hokuspokus; Farbkarton Schwarz, Vanille Pur und Kürbisgelb; Stempelkissen Schwarz, Anthrazitgrau, Schiefergrau, Kürbisgelb, Chili und Farngrün; DSP Spuknacht; Stanze Katze; Stanze Etikett für jede Gelegenheit; Vintage-Häkelband; Schwarzer Strassschmuck; Transparente Mini-Geschenkschachteln; Papierschneider, Mehrzweck-Flüssigkleber, Stampin‘ Dimensionals

7 responses to “Blog Hop – Herbst-/Winterkatalog 2017

Liebe Regina,
freut mich, dass es dir dann trotzdem gefällt 😊
Liebe Grüße Katja

Hallo Indiana,
vielen Dank, es freut mich, dass es dir gefällt.
Liebe Grüße Katja

Leave a Reply